- Defender of the Alliance - http://gilde-dota.gamechar.de -

Der Untergang !?

Hallo liebe Mitglieder der „Defender of the Alliance“,

die momentane Gildensituation geht mir um es salopp zu sagen ziemlich auf den Sack.

Es kotzt mich einfach an zu sehen wie die Gilde langsam aber sicher untergeht…untergeht in Müdigkeit, Langeweile und natürlich, wer will es bestreiten an : „SW-ToR“.

Mit Sicherheit wird euch das Spiel Spaß machen, sonst würdet ihr es nicht mit solcher Intensivität spielen, jedoch habt ihr euch in diesen Wochen gefragt, was mit der Gilde passiert?

Ich behaupte, dass ihr das nicht getan habt. „Die Gilde ist uns das wichtigste“ „Beste Gilde des Servers“ und weitere solcher Sprüche entsprangen eurem Mundwerk, bei denen man wirklich glauben konnte, dass ihr der Gilde treu seid und sie nicht verlasst gar sie vernachlässigt. Pustekuchen! Frohen Mutes und mit erhobenem Haupte schreitet ihr in die Welt von SW-ToR, verkriecht euch in eueren TS-Abschnitt und questet mit Begeisterung euren Jedi Ritter. „Wir spielen gerne mit euch WoW“ „Die Leute in der Gilde liegen uns am Herzen, desswegen spielen wir WoW“…Wie ich mittlerweile spucken könnte. Die Gilde zerbricht wegen diesem Spiel und erwartet jetzt nicht dass ich eine Antwort wie „Nein“ toleriere, denn es ist so … Bernd ging als erste in diese Welt, nun sei es ihm vergönnt oft genüg beschwerte er sich über die Missstände in WoW , ihm mache das Spiel keinen Spaß, wechselte fix zu Star Wars.  Nicht lange dauerte es bis auch Frank einsehen musste“ Oh ja, SW-ToR,das macht Spaß“ ,Karlchen, Sven und auch Bloody folgten dem Trend. Ich bin froh, dass unser Gildenmeister und Karlchen zurückgekommen sind… ihnen liegt was an unserer Gilde. Ich danke euch dafür! Hanko „Ich habe momentan keine Zeit WoW zu spielen“ ein weiterer Satz der mich kochen lässt… ja Hanko gut, alles klar..wer sitzt denn tag täglich viele Stunden im SW-ToR Channel und vegetiert vor sich hin…von wegen keine Zeit auf sowas wie dich kann ich verzichten. Bloody es tut mir sehr Leid aber du setzt dich auch nichtmehr ein…verfällst ebenfalls diesem Mist-Spiel.

Nach dem herben Rückschlag standen kaum noch vertrauenswürdige Raidmember zur Verfügung, kurze Zeit später quittiert auch unser Raidleiter Jan. Tag täglich online sind? 7 Spieler: Sven, Guido, Karl, Etienne, Manuell, Clemens und Ich.7 Spieler … übrig geblieben von, zu Peters Zeiten, 20-30 aktiven Membern? Keine Raids mehr seit Weihnachten. Die Gilde schläft ein…3 Leute im Gildenrat, Rest höher gestellte Ränge.

Und die SW-ToR Spieler…die interessiert es doch garnicht ehrlich Leute ich bin verdammt enttäuscht und traurig darüber, dass euch die Gilde nicht mehr am Herzen liegt. Wenn es nach mir ginge sollte man euch aus der Gilde entfernen. Ihr seid es nicht Wert  Teil der Gilde „Defender of the Alliance“ zu sein.

Sollte sich die Situation nicht schlagartig ändern können wir den Laden, glaubt mir es schmerzt mich ungeheurlich dies zu sagen/schreiben, bald dicht machen.

Mit verlaub ich verwette meinen Arsch darauf, dass niemand der SW-ToR Spieler unserer Gilde diesen Artikel lesen wird.

Guten Tag.