- Defender of the Alliance - http://gilde-dota.gamechar.de -

Mug’thol stirbt aus

Hallo ihr Lieben,

zu Cata-Zeiten hatten wir schon häufig Probleme unsere Raid´s zu füllen. Hoffnung bestand mit Start von MoP, daß sich die Situation auf unserem alten Server und somit in unserer Gilde wieder bessert und ein entspanntes Spielen und Raiden wieder möglich ist. Die Praxis zeigt uns heute allerdings, daß wenn überhaupt, nur ein kurzes und kleines Aufbäumen des ohnehin wenig bevölkerten Server´s zu spüren war. Mittlerweile ist das Raiden innerhalb der Gilde nahezu unmöglich und die Möglichkeit serverübergreifend zu raiden wurde uns bisher auch noch nicht gewährt. Selbst im täglichen Spiel ist festzustellen, daß wir ohne Termin kaum eine Initruppe zusammem bekommen bzw. daß es immer die Gleichen, an 1 1/2 Händen abzählbaren Spielerinnen und Spieler sind, die versuchen etwas gemeinsam zu unternehmen. Infolge dieses Zustandes verspüren die letzten Aktiven mittlerweile auch einen gewissen Unmut und verlieren die Lust am Spiel.

Aufgrund dieser nicht mehr verdrängbaren Tatsache habe ich mich zusammen mit dem Gilderat dazu entschlossen, daß die „Defender of the Alliance“ umziehen werden. Es wird auf dem anderen Server keine neue Gilde gegründet, sondern unsere alte Heimat zieht mit um. Derzeit sind Gildenleitung und Gildenrat dabei besser bevölkerte Server mit „Testchars“ unter die Lupe zu nehmen und so ein neues Zuhause zu finden. Ist dieser Vorgang abgeschlossen werden wir euch unsere Ergebnisse unterbreiten und euch mit allen nötigen Info´s versorgen (Chartransfer, Bankgildentransfer usw). Es wäre sehr schön, wenn viele wenn nicht sogar alle von euch noch aktiven Spielerinnen und Spieler der Gilde folgen würden.

Also erstmal keine Panik, wir sind morgen noch hier. Macht euch Gedanken zu dem Thema und habt weiter Spass am Spiel.

 

Liebe Grüße

Euer Kümmi