Seitenbesucher

Announcement

Login Bereich

QR Code

Dieser Beitrag wurde 74x gelesen.

Unser Gildenbereich…

…ist nun freigeschalten.
Dieser Bereich ist nur für diejenigen sichtbar, die Gildenmitglied sind.

Alle Kommentare für diesem Beitrag bitte allgemein halten.
Wenn euch spezielle Ideen, Hinweise, Fragen oder Probleme bewegen, dann erstellt einen neuen Beitrag dazu! So kann gezielt auf das jeweilige Thema eingegangen werden.

Schreibt eure Beiträge, die nur der Gilde etwas angehen in die Kategorie „Gilde“.
Also wie folgt:
–> Profil & meine Beiträge
–> links im Menü auf Beiträge
–> Mitte Überschrift – Beiträge Bearbeiten [Erstellen] (oder Bearbeiten, wenn du schon Beiträge verfasst hast und diese ändern willst)
–> Text schreiben
–> rechts im Menü im Kasten „KategorienGilde anhaken.
So funktioniert das auch mit allen anderen Beiträgen dar anderen Kategorien. Wähle die passende Ketegorie aus, bei Bedarf auch mehrere und schon ist dein Beitrag in diesen Kategorien zu finden.


Halloweenkostüme und Karnevalsoutfits bei www.elbenwald.de.

8 Kommentare zu: Unser Gildenbereich…

  • Nelvin

    Und was wird in diesem Bereich so geschrieben? Alles was die Gilde angeht oder einfach alles was einem auf dem Herzen liegt? Oder sonst irgendwelche geheimpläne?^^

  • Radukahn

    Da ich auch Gildenmitglied bin, stelle ich hier gleich mal einen Frage zur Diskussion.

    -> Welche Vorstellungen und Wünsche habt Ihr eigentlich vom Gildenrat?
    -> Was sollte ein Gildenrat den Mitgliedern der Gilde bieten?
    -> Sind die Aktivitäten des jetzigen Gildenrates ausreichend um ein aktives und Interessantes Gildenleben zu gestalten?

    Mir reicht es nicht aus, wenn ich von Mitgliedern der Gilde höre: „Ist sehr nett bei Euch “ …und schwubs sind sie mit Lvl 80 verschwunden. Abgesehen davon, das einige bis zum Erreichen der Höststufe mehr als genervt haben, um Hilfe bei jeder 2. Quest geschriehen haben, um Gold für Ihre Flugmounts gefleht und sonstig genervt haben.
    Ist es wirklich Aufgabe einer Gilde, die Leute so zu unterstützen?
    Haben diese Member dann ein Zugehörigkeitsgefühl für die Gilde aufgebaut?

    Oder treten genau diese Member jedem einzelnen der Gilde gewaltig in den A****, weil Sie nur Hilfe ausgenutzt und schnell in der Gemeinschaft 80 geworden sind???
    Fehlen genau diese Member jeden Sonntag beim Raid?
    Haben diese Member eigentlich schon mal anderen geholfen oder denken diese Member nur an sich?

    Schreibt doch mal zu diesen Punkten was und sagt Eure Meinung!!!!

    Radukahn
    Balbier
    Peter ect.

  • Nelvin

    Mmh, es sagt ja schonmal viel aus wenn hier niemand was schreibt! Schade

  • Ach Stefan, es wächst doch grad alles erst heran. Und zu Peter seinem Text schreibe ich noch was. Dazu muss ich mir erst etwas zusammen suchen.

  • Nelvin

    Ja schon, aber ich dachte auch das alte Forum wächst langsam heran. Ich finde einfach hier wird zu wenig komuniziert!

  • Kuemmi

    Jetzt is aber mal Schluss mit dem Gemaule^^ – Schreibt wieder schöne Beiträge worauf die Member reagieren können und schon läufts wieder. Ich lege demnächst auch wieder los – muss nur nach die Ruhe zum schreiben finden.

  • Zum Thema. – Ich denke mal, dass sich dieser Punkt nicht mit wenigen Zeilen beantworten lässt, Peter.

    Sicherlich ist es respektlos von Mitgliedern, die plötzlich mit Erreichen des Level 80 bemerken, dass sie falsch in der Gilde sind. Dass merkt man eigentlich schon viel früher.
    Andererseits gibt’s auch unbewusste Faktoren, die wir Blizzard selbst zu verdanken haben. Derzeit ist ein Gildenbündnis der Mitglieder nur bedingt von nutzen. Der Dungeonfinder treibt streng genommen Gilden auseinander. Weil so schneller die „passenden“ Leute gefunden werden. In einer kleinen Gilde, wie unserer, sind halt nicht genügend Leute geleichzeitig online, um eine benötigte Gruppe sinnvoll und vor allem schnell zusammen zu bekommen. Die tausenden Spieler des Realm übergreifenden Dungeon-Finders sind halt quasi sofort verfügbar.

    Noch haben wir nicht die richtige Essenz gefunden allen Mitgliedern gleichermaßen entgegen zu kommen. Dazu gehört meiner Meinung nach nicht nur das Raiden oder Marken-Inis, sondern auch das „normale“ Questen, Ruf farmen, Fun-Raids im Klassik Gebiet, usw.
    Die wird sich auch in der nahen Zukunft nicht merklich ändern, weil wir halt langsam wachsen. Nach und nach wird sich dies erst einstellen.

    Masseneinladungen, also möglichst viele neue Member und dann aussortieren, ist aus meiner Sicht auch nicht die ultimative Lösung. In der letzten Zeit hat es sich gezeigt, dass so schnell die Leute in der Gilde sind, so schnell sind sie auch wieder raus. Das schafft Unruhe und Missmut bei denen die womöglich noch zaudern, ob sie selbst gehen oder nicht. Insgesamt halte ich dies somit für den falschen Weg.

    Interessante Leute sollten einzeln angeworben und gefördert werden, damit ein Zugehörigkeitsgefühl entsteht. Somit haben wir als Gildenmitglieder, insbesondere der Gildenrat, die Möglichkeit der besseren Einflußnahme.
    Ein solches Mitglied, welches diese Aufmerksamkeit genießt, fühlt sich wohler und bleibt.

    Ich glaube, dass ich noch längst nicht fertig bin. Am Besten wäre es wohl, wenn wir gezielt Themen eröffnen nach den Wünschen und Bedürfnissen und dann im Einzelnen darüber diskutieren. Nach 2-3 Monaten können wir dann die Richtung sehen, in der unsere Gilde gehen möchte.
    Als Gildenleitung sollten wir beschreitbare Wege ebenen und schauen wer Interesse hat mitzukommen und ob es sich dann noch lohnt diesen Weg zu gehen.

  • Chylar

    Ein kurzes Statement mal von mir.. =)
    ( kurz angebracht der Uhrzeit und meinem dringenden Bedürfnis nun schlafen zu gehen, nach ca 5 Mal scheitern an Ony =) , es war aber trotzdem lustig !! )

    Also, ich bin nun erst seit einem Tag Mitglied der Gilde, möchte aber eben meinen ersten Eindruck kundtun :

    Ich fühle mich sehr wohl, habe bisher auch keine hohen Erwartungen, da ich selber noch absolut in der Phase bin mich richtig mit meinem Char zu befassen !
    Die Atmosphäre ist locker und gibt einem auch das Gefühl, dass man mit seinen Problemen ernst genommen wird und verstanden wird. Keine Spur von Arroganz oder Ungeduld !

    Jede Gilde muss erst einmal ihren Weg finden, und das werden die Defenders schon =)

    Vielen lieben Dank für Eure <3 liche Aufnahme in der Gilde und wünsch uns allen noch viele schöne gemeinsame Spielstunden !!

    Bis bald, Eure Eni :) :P

Hinterlasse eine Antwort

Ping web site | www.Hypersmash.com